Ukrainischer Deutschlehrer – und Germanistenverband
Tel./Fax: (032) 239 46 80
Universytetska, 1, Raum 417, 79000 L’wiw
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UDGV-Seite auf Facebook

42705713_540670369736559_7733858081313914880_n.jpg

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf unser tolles Angebot lenken. Am 02.02.2021 findet eine Online-Infoveranstaltung zum Thema „Experimente für Kinder auf Deutsch“ statt. In der Online-Veranstaltung werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Materialien des Projekts „Experimentieren mit Vika“ vorgestellt. Das ist doch eine gelungene Abwechslung im Deutschunterricht – für Groß und Klein!

Wir können uns vorstellen, dass diese Online-Infoveranstaltung für Sie interessant ist und würden uns sehr freuen, wenn Sie daran teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.goethe.de/ins/ua/de/spr/unt/vdl.cfm?fuseaction=events.detail&event_id=22096582

Neueste Nachrichten

XXVIII. UDGV-Tagung zum Thema „Germanistik und Herausforderungen der Zeit: Interdisziplinarität, Internationalisierung und Digitalisierung“: Livestream

Montag, 20. September 2021

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

der Ukrainische Deutschlehrer- und Germanistenverband, die Fakultät für Fremdsprachen, der Lehrstuhl für Interkulturelle Kommunikation und Translationswissenschaft und der Lehrstuhl für Deutsche Philologie laden Sie herzlich zur XXVIII. UDGV-Tagung zum Thema „Germanistik und Herausforderungen der Zeit: Interdisziplinarität, Internationalisierung und Digitalisierung“, die am 24.–25. September 2021 an der Nationalen Iwan-Franko-Universität Lwiw stattfinden wird.

Herzliche Grüße zum 1.September - zum Schulanfang!

Mittwoch, 01. September 2021
Herzliche Grüße zum 1.September - zum Schulanfang!
index.jpg

Fotoliterarisches Seminar zur Erinnerungskultur (11.-16.10.2021, Kyjiw)

Freitag, 20. August 2021

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

im Anhang finden Sie die Informationen zum Call for Papers, dem Fotoliterarischem Seminar zur Erinnerungskultur "Verschwindende Spuren".

Ihr UDGV