Ukrainischer Deutschlehrer – und Germanistenverband
Tel./Fax: (032) 239 46 80
Universytetska, 1, Raum 417, 79000 L’wiw
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UDGV-Seite auf Facebook

TSCHERKASSY

Fläche in km2: 20.900
Einwohnerzahl Oblast: 1.298.000
Einwohnerzahl Hauptstadt: 291.000


In der Oblast Tscherkassy in der Mitte der Ukraine liegt eines der "Sieben Wunder der Ukraine", die 2007 durch eine Jury und eine Abstimmung unter Internetnutzern gekürt wurden: der Sofijiwka-Park in Uman. Den dendrologischen Park ließ der polnische Magnat Stanisław Potocki 1796 für seine Frau Sophia anlegen. Er beherbergt mehrere Tausend einheimische und exotische Pflanzen, die thematisch angeordnet sind. Es wurden auch Brunnen, Berge und künstliche Gewässer angelegt. Nach dem Novemberaufstand 1830 beschlagnahmte Zar Nikolaus den Park und schenkte ihn seiner Frau, was diesem den Beinamen "Garten der Zarin" eintrug.

   

Nominiert für die Wahl zu den "Sieben Wundern der Ukraine" war auch das Taras-Schewtschenko-Museum in Kaniw, das ebenfalls in der Oblast Tschekassy liegt. Dort befindet sich der Grabhügel des Nationaldichters (1814-61), wo dieser entsprechend seinen Wünschen im Gedicht "Zapowit" beigesetzt wurde. Im 20. Jahrhundert wurde die Umgebung seines Grabes immer weiter zum Museum ausgebaut, das sich Schewtchenkos Leben und Werk widmet. Außerdem wurde dort eine Bibliothek eingerichtet und es finden Konferenzen und Festivals statt, die mit seinem Schaffen zu tun haben.

   

Neueste Nachrichten

Herzliche Grüße zum 1.September - zum Schulanfang!

Mittwoch, 01. September 2021
Herzliche Grüße zum 1.September - zum Schulanfang!
index.jpg

Fotoliterarisches Seminar zur Erinnerungskultur (11.-16.10.2021, Kyjiw)

Freitag, 20. August 2021

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

im Anhang finden Sie die Informationen zum Call for Papers, dem Fotoliterarischem Seminar zur Erinnerungskultur "Verschwindende Spuren".

Ihr UDGV

IDT-Schmankerl 2021

Freitag, 23. Juli 2021

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

im Anhang finden Sie die Informationen zum Call for Papers, den IDT-Schmankerl 2021 und dem Kurzfilmwettbewerb.