Ukrainischer Deutschlehrer – und Germanistenverband
Tel./Fax: (032) 239 46 80
Universytetska, 1, Raum 417, 79000 L’wiw
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UDGV-Seite auf Facebook

2015-10-08-conference-07.jpg

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

der Ukrainische Deutschlehrer- und Germanistenverband, die Fakultät für Fremdsprachen, der Lehrstuhl für Deutsche Philologie laden Sie herzlich zur XXVI. UDGV-Tagung zum Thema „Moderne Germanistik auf der Suche nach einer neuen Identität: interdisziplinär, interkulturell, international“, die am 27.–28. September 2019 an der Nationalen Wasyl-Stefanyk-Universität der Vorkarpaten in Iwano-Frankiwsk stattfinden wird.

 Im Rahmen der Tagung ist eine Reihe von Veranstaltungen geplant:

– 2 Plenarsitzungen

– Podiumsdiskussion zum Thema: „Zeitgenössische Frauenliteratur in Original und Übersetzung – nicht nur für die Frauen“ mit 6 Literatur-/Translations-/SprachwissenschaftlerInnen und Autorinnen (Ukraine, Deutschland, Österreich, Polen, Georgien)

– Arbeit in Sektionen (Geschichte und aktueller Stand der deutschen Sprache, komparative und kontrastive Studien, interdisziplinäre Studien)

– thematische Workshops

– Bücher- und Verlagspräsentationen

Einschreibung zur Teilnahme an der Tagung bis zum 01.06.2019 unter dem folgenden Link: https://goo.gl/forms/JCooiusnEyuNinQz1

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und hoffen dank Ihrer Mitarbeit eine produktive und erfolgreiche Konferenz haben zu können!

Neueste Nachrichten

NRW-Schülerwettbewerb Begegnung mit Osteuropa 2020: "Europa – da mache ich mit!"

Montag, 09. September 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

der neue Schülerwettbewerb Begegnung mit Osteuropa 2020 ist bereits vor den Sommerferien unter dem Motto "Europa – da mache ich mit!" gestartet.

Einladung zur Autorinnenlesung "Die bedrohte Welt"

Montag, 09. September 2019

Einladung zur Autorinnenlesung "Die bedrohte Welt"

Die Schriftstellerinnen Marie Gamillscheg ("Alles was glänzt"/Österreich) und Andra Schwarz ("Am morgen sind wir aus glas"/Deutschland) lesen aus ihrem Werk.

Projekt „Innovative Didaktik für ostukrainische Hochschulen“

Freitag, 06. September 2019

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

anbei leiten wir Ihnen Informationen über den Strategieworkshop weiter. Das Projekt wurde vom Auswärtigen Amt bewilligt. In dem Projekt geht es zum einen um die Verbesserung der Lehrqualität an ostukrainischen Hochschulen sowie an Universitäten, die aufgrund des Krieges in der Ostukraine fliehen mussten.