Ukrainischer Deutschlehrer – und Germanistenverband
Tel./Fax: (032) 239 46 80
Universytetska, 1, Raum 417, 79000 L’wiw
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UDGV-Seite auf Facebook

24775019_380342539074691_9199415676180075425_n.jpg.jpg

Der Ukrainische Deutschlehrer- und Germanistenverband organisiert Fortbildungsseminare für ukrainische HochschullehrerInnen und LehrerInnen der deutschen Sprache zu Fragen zeitgemäßer Didaktik und Methodik des Fremdsprachenunterrichts. Thematisch widmet sich das neue Seminar der Frage der Didaktisierung von politischem, historischem und kulturellem Wissen für die Zwecke des DaF-Unterrichts: „Politik, Gesellschaft und Kultur – didaktisieren“.

Das Ziel des Seminars ist es, den TeilnehmerInnen Wege, Strategien und Methoden der Didaktisierung von politischen, historischen und kulturellen Inhalten zu vermitteln und somit zu deren effektivem Gebrauch im DaF-Unterricht zu motivieren, denn beim heutigen Fremdsprachenunterricht, der den Anspruch erhebt, den Anforderungen der Zeit zu entsprechen, ist außer Interaktivität und Digitalisierung auch die Interdisziplinarität nicht wegzudenken.

        An den Seminaren sollen sich 15 ukrainische HochschullehrerInnen und LehrerInnen beteiligen. Als SeminarleiterInnen sind hochqualifizierte Fachleute eingeplant, die mit modernen didaktisch-methodischen Ansätzen gut vertraut sind und sie auf eine interessante und gut verständliche Weise präsentieren können.

WANN? 13.-15. November

WO? Nationale Iwan-Franko-Universität Lwiw, Fakultät für Fremdsprachen

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN: Sprachniveau: mind. B2

Bei Interesse füllen Sie das Anmeldeformular https://docs.google.com/forms/d/1ZnWiaiNoq9sTnTpsKtqQ9GxfgEzGSjt8YL8AKcXniag/edit?usp=forms_home

bis zum 27.10.2019 aus.

Neueste Nachrichten

Kostenloser Online-Kurs für Jugendliche zu Künstlicher Intelligenz

Samstag, 25. Januar 2020
Kostenloser Online-Kurs für Jugendliche zu Künstlicher Intelligenz (#webdaysmoocKI) gestartet
 
Künstliche Intelligenzen verändern unseren Alltag und werden unsere Gesellschaft in vielen Bereichen unseres Lebens ganz schön auf den Kopf stellen.

Learnopolis” – digitale Innovationen und Transformationen in der Bildung

Montag, 20. Januar 2020

Wie soll der Lehr-/Lernprozess im 21. Jahrhundert aussehen? Wie kann man mit Hilfe von digitalen Instrumenten ihn interessanter, vielfältiger und dynamischer machen? Über welche digitalen Kompetenzen soll der Universitätsabsolvent verfügen, um auf dem heutigen Arbeitsmarkt konkurrenzfähig zu sein?

Das Programm "Viadrina Fast Track"

Mittwoch, 04. Dezember 2019

Der Viadrina Fast Track ist ein für Schulabsolvent*innen aus Osteuropa, dem Südkaukasus und Zentralasien entwickeltes Programm, das ein Studium der Kulturwissenschaften (Sprach-, Literatur- und Sozialwissenschaften sowie Kulturgeschichte) oder Wirtschaftswissenschaften direkt nach dem Schulabschluss ermöglicht.