Ukrainischer Deutschlehrer 
– und Germanistenverband

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

an dieser Stelle möchten wir Sie im Namen des Vorstandes des Ungarischen Deutschlehrerverbandes informieren, dass der UDV seine Fachtagung am 14. November 2020 veranstaltet, zu der wir Sie ganz herzlich einladen möchten. Die diesjährige Fachtagung ist dem Thema „Deutsch im Anfängerunterricht“ gewidmet. Die diesjährige Herbsttagung wird unter den jetzigen Umständen in digitaler Form auf der Plattform Microsoft Teams durchgeführt.

Liebe DeutschlehrerInnen, 

unterrichten Sie Deutsch an einer staatlichen Schule oder Hochschule? Sie sind außerdem bereit, Ihre Seminarerfahrungen an Kolleginnen und Kollegen vor Ort weiterzugeben und haben Interesse an einer Fortbildung beim Goethe-Institut in Deutschland?
Dann bewerben Sie sich um ein Stipendium für eine „Fortbildung in Deutschland“!

Liebe Verbandsvertreter/innen,
 
im Anhang finden Sie das Protokoll der IDV-Vorstandssitzung, die im Frühjahr 2020 online abgehalten wurde. Das Protokoll wurde am 19.10. im Rahmen der Herbstsitzung des IDV-Vorstands verabschiedet.

Liebe Freunde des Ukrainischen Deutschlehrer- und Germanistenverbandes, liebe GermanistInnen und DeutschlehrerInnen,

unsere Fortbildungsseminare für ukrainische GermanistInnen und DeutschlehrerInnen zu Fragen zeitgemäßer Didaktik und Methodik des Fremdsprachenunterrichts sind bereits zu einer guten Tradition geworden.

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
 
die IDO 2020 digital startet am Montag, dem 03. August, um 13 Uhr MEZ. Über 120 Schülerinnen und Schüler aus über 60 Ländern treffen sich in diesem Jahr digital zum Finale. Wir möchten Sie/euch herzlich dazu einladen, auch daran digital teilzunehmen.


Der DAAD und zehn deutsche Universitäten freuen sich, dir ihre Hochschule und Studiengänge online vorzustellen. Diese Studiengänge sind für deutsche und internationale Studierende konzipiert.

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

der Ukrainische Deutschlehrer- und Germanistenverband, die Fakultät für Fremdsprachen, der Lehrstuhl für Interkulturelle Kommunikation und Translationswissenschaft und der Lehrstuhl für Deutsche Philologie laden Sie herzlich zur XXVII. UDGV-Tagung zum Thema „Germanistik in transkulturellen Räumen: Theorie und Praxis“, die am 25.–26. September 2020 an der Nationalen Iwan-Franko-Universität Lwiw stattfinden wird.

Der Ukrainische Deutschlehrer- und Germanistenverband organisiert Fortbildungsseminare für ukrainische GermanistInnen und DeutschlehrerInnen zu Fragen zeitgemäßer Didaktik und Methodik des Fremdsprachenunterrichts.

Kennen Sie jemanden aus einem deutschsprachigen Land, der für unser Land, Ihre Stadt, Ihr Dorf, Ihre Schule oder Universität viel geleistet hat? Was können Sie über den Beitrag dieser Person in Entwicklung unseres Landes erzählen? Glauben Sie, dass diese Person unbedingt auch andere kennenlernen sollen und dass sie die Anerkennung der Gesellschaft verdient?

Der Ukrainische Deutschlehrer- und Germanistenverband lädt Sie zu einer Wanderung durch die Jahreszeiten ein, auf der uns deutschsprachige Lyrik Gesellschaft leisten wird. Ob Februar oder August, jeder Monat zeichnet sich durch eigene Besonderheiten. Nehmen Sie an dem Terminkalender-Wettbewerb 2020 “Natur und deutschsprachige Lyrik” teil und präsentieren Sie Ihre Auffassung davon, was einzelne Monate ausmacht.

Kostenloser Online-Kurs für Jugendliche zu Künstlicher Intelligenz (#webdaysmoocKI) gestartet
 
Künstliche Intelligenzen verändern unseren Alltag und werden unsere Gesellschaft in vielen Bereichen unseres Lebens ganz schön auf den Kopf stellen.

Wie soll der Lehr-/Lernprozess im 21. Jahrhundert aussehen? Wie kann man mit Hilfe von digitalen Instrumenten ihn interessanter, vielfältiger und dynamischer machen? Über welche digitalen Kompetenzen soll der Universitätsabsolvent verfügen, um auf dem heutigen Arbeitsmarkt konkurrenzfähig zu sein?

Der Viadrina Fast Track ist ein für Schulabsolvent*innen aus Osteuropa, dem Südkaukasus und Zentralasien entwickeltes Programm, das ein Studium der Kulturwissenschaften (Sprach-, Literatur- und Sozialwissenschaften sowie Kulturgeschichte) oder Wirtschaftswissenschaften direkt nach dem Schulabschluss ermöglicht.

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne möchten wir Sie auf neues Seminarprogramm von "Kultur und Sprache" aufmerksam machen.

Kultur und Sprache ist ein Programm des österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und bietet neben weltweit stattfindenden Österreich-Tagen jedes Jahr auch internationale Fortbildungsseminare für DaF-Lehrer/innen in Österreich an.

Am 4.11.2019 veranstaltet das Goethe-Institut Ukraine einen Informationstag „Deutsch Lehren Lernen“: Das Ausbildungsprogramm für angehende Deutschlehrer*innen.

Der Ukrainische Deutschlehrer- und Germanistenverband organisiert Fortbildungsseminare für ukrainische HochschullehrerInnen und LehrerInnen der deutschen Sprache zu Fragen zeitgemäßer Didaktik und Methodik des Fremdsprachenunterrichts. Thematisch widmet sich das neue Seminar der Frage der Didaktisierung von politischem, historischem und kulturellem Wissen für die Zwecke des DaF-Unterrichts: „Politik, Gesellschaft und Kultur – didaktisieren“.

Sehr geehrte Damen und Herren,

der neue Schülerwettbewerb Begegnung mit Osteuropa 2020 ist bereits vor den Sommerferien unter dem Motto "Europa – da mache ich mit!" gestartet.

Einladung zur Autorinnenlesung "Die bedrohte Welt"

Die Schriftstellerinnen Marie Gamillscheg ("Alles was glänzt"/Österreich) und Andra Schwarz ("Am morgen sind wir aus glas"/Deutschland) lesen aus ihrem Werk.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

anbei leiten wir Ihnen Informationen über den Strategieworkshop weiter. Das Projekt wurde vom Auswärtigen Amt bewilligt. In dem Projekt geht es zum einen um die Verbesserung der Lehrqualität an ostukrainischen Hochschulen sowie an Universitäten, die aufgrund des Krieges in der Ostukraine fliehen mussten.

III BAMBERG GRADUATE SCHOOL OF SOCIAL SCIENCES

CALL FOR APPLICATIONS - DOCTORAL CANDIDATES

2 DAAD GSSP Scholarships

UDGV UDGV UDGV UDGV UDGV UDGV UDGV